(05151) 98127890 info@franchise-start.de

Projekt 100: Großer Bankpartner kooperiert mit 25MINUTES – Infoveranstaltung am 21.11.15
Großer Vertrauensbeweis an 25MINUTES: Im Rahmen von „Projekt 100″ hat ein großer Bankpartner für die nächsten 2 Jahre die Finanzierung von 100 Franchise-Partnern fest zugesagt. Außerdem: Kleinere Investitionssumme für Franchise-Partner durch Geräte-Miet-System.

Dass eine Bank für zwei Jahre eine feste Zusage für die Finanzierung von 100 Franchise-Partnern macht, ist äußerst selten und setzt vor allem großes Vertrauen in das Franchise-System voraus. Dieses Vertrauen hat sich 25MINUTES in den letzten Jahren verdient. Der System-Geber hat ein tragfähiges Konzept entwickelt, das sich durch konsequente Entwicklung sehr gut im Markt etabliert hat.

Die Geschäftsführer Carsten Pachnicke und André Warkotsch eröffneten 2009 ihr erstes 25MINUTES EMS-Studio in Hamburg. Die Idee, ein effektives Ganzkörper-Workout in nur 25 Minuten zu absolvieren, war so erfolgreich, dass die beiden Unternehmer es zu einem Franchise-System ausbauten. Mittlerweile gibt es zwanzig 25MINUTES EMS-Studios. Das System unterscheidet sich vor allem durch den ganzheitlichen Fitnessansatz EMS² einen Mix aus Kraft- und Ausdauertraining.

Wer das System 25MINUTES einmal live kennenlernen will, kann zur Franchise-Infoveranstaltung kommen:

am 21.11.2015 von 10:00 14:00 Uhr in Hamburg
Die Teilnahme ist kostenfrei. Füllen Sie das Formular aus und Sie erhalten weitere Informationen zur Infoveranstaltung.

Interessenten erhalten dort Informationen zum Franchising bei 25MINUTES und zur Existenzgründung mit einem erfolgreich erprobten Geschäftsmodell. Zudem wird den Teilnehmern Kenntnis zu den Themen Franchising und Selbstständigkeit vermittelt.

25MINUTES hat sein System für Gründer jetzt noch einfacher und unkomplizierter gemacht. Zum Beispiel bietet 25MINUTES seit August 2015 als erster Anbieter ein EMS-Geräte-Mietsystem für seine Franchise-Partner an. Für Franchise-Nehmer hat Miet Me gleich mehrere Vorteile: Die Franchise-Nehmer benötigen bei 25MINUTES dank des Wegfalls der hohen Anschaffungskosten deutlich weniger Eigenkapital und besonders in der Startphase wichtiges Kapital wird nicht unnötig gebunden, erklärt Geschäftsführer Carsten Pachnicke.

Daher ist das benötigte Eigenkapital auf 15.000 bis 20.000 gesunken. Dies soll auch dazu beitragen, dass Partner zukünftig schneller mehrere Standorte eröffnen können.

25MINUTES sucht als Franchise-Partner Menschen mit erster Führungserfahrung. Sie stellen für die Trainings qualifiziertes Personal ein und kümmern sich ausschließlich um die Führung sowie die weitere Expansion der Studios. Quereinsteiger sind ausdrücklich willkommen!

Für den Einstieg in das System benötigen Sie Eigenkapital von 15.000 bis 20.000 Euro.

Interessiert? Über das Kontaktformular nehmen Sie direkt Kontakt auf und können sich für den Franchise-Infotag anmelden bzw. mehr Informationen über das Franchise-System 25MINUTES bekommen.