(05151) 98127890 info@franchise-start.de

Mister Cannabis 

IMG_20181218_170512_985Ein Store-Concept für den Wachstumsmarkt rund um das Thema Cannabis.

Mister Cannabis hat im November 2018 seinen ersten Store sehr erfolgreich in Hamburg eröffnet. Kernprodukte rund um das Thema Cannabis sind Weed, Kosmetik, CBD-Öle, Hanfbiere und Hanfblüten-Tees sowie viele süße Artikel wie z.B. Cookies und Schokoladen. Der Pilotbetrieb im Karoviertel in Hamburg entwickelt sich Anfang 2019 deutlich über den Erwartungen. Im Mai wurde in der Hoheluftchaussee ein weiterer Standort eröffnet. Ein Dritter soll in Kürze folgen. Ziel ist es, mit einem in Deutschland neuen und einzigartigen Store-Concept das Thema Cannabis für breite Bevölkerungskreise zu öffnen.

Immer mehr Verbraucher werden auf den Nutzen von Cannabis-Produkten aufmerksam, das Thema nimmt in den Medien einen immer größeren Raum ein und beweist ein exorbitantes Wachstum in vielen EU Staaten. Deutschland hinkt hier noch deutlich hinterher.

Mister Cannabis arbeitet kontinuierlich an der Weiterentwicklung seines Geschäftskonzeptes, der Vielfalt der Produkte sowie an einem Marketing, das die gesetzlichen Rahmenbedingungen stetig im Blick hat. Franchisepartner haben die Chance, sich mit einem Store selbstständig zu machen oder eine entsprechende Region mit mehreren Stores aufzubauen.

Die Produktauswahl ist entscheidend!

Kernprodukte rund um das Thema Cannabis sind Weed, Kosmetik, CBD-Öle, Hanfbiere und Hanfblüten-Tees sowie viele süße Artikel wie z.B. Cookies und Schokoladen. Die Qualität und ein gutes Preis – Leistungsverhältnis stehen bei allen Produkten im Vordergrund.

Wichtig: zuverlässige Lieferanten = Die Lieferungen kommen zuverlässig und die Produkte entsprechen dem was drauf steht. Wir wissen worauf es ankommt!

Der Kundennutzen

Mit unseren Produkten erreichen wir eine sehr breite Schicht in der Bevölkerung. Vom Teenager (ab 16 Jahre) ,der neugierig ist und Verschiedenes ausprobiert, über den regelmäßigen Konsumenten, der sich mit legalen, hochwertigen Produkten eindecken möchte, bis zum Anzugträger und Manager, die älteren Menschen, die viele Produkte für die Schmerztherapie oder die Entspannung nach einem stressigen Tag kaufen sowie Touristen, die ein Mitbringsel benötigen. Auch der Bereich der kosmetischen Produkte wird immer mehr nachgefragt.

Der Kundennutzen ist für diese Zielgruppen als auch für die Kommune im Allgemeinen sehr groß. Gerade in kleineren Städten kann der legale Verkauf von Cannabis-basierten Produkten auch den illegalen Straßenverkauf eindämmen.

Unsere Vision:

Aktuell sind wir in Hamburg zweimal und in Kürze dreimal vertreten. Parallel starten wir die Expansion über ein Franchisekonzept und wollen in den nächsten 5 Jahren den Markt in Deutschland flächendeckend erschließen.

Dein Profil

  • DLQS6067Identifikation mit der Vielfalt der Cannabis – Produktwelt und unserer Marke
  • Erfahrung im Verkauf
  • Unternehmerische Denkweise
  • Kaufmännisches Know how
  • Kommunikativ
  • Spaß am Kundenkontakt

Im Überblick:

Gesamtinvestitionen: ab 30.000 EUR zzgl. kleinerer Umbaumaßnahmen

Einstiegsgebühr: 10.000 EUR (in Gesamtinvestition enthalten)

Eigenkapitalbedarf:  ab 10.000 EUR

Laufende Franchisegebühr: 5% vom Nettoumsatz, mindestens 500 EUR netto im Monat

Sicher Dir jetzt in einem DER Wachstumsmärkte Deinen Standort für einen erfolgreichen Start in die Selbstständigkeit.

Einen ersten Überblick bekommst Du durch die Info Broschüre 

Bewerbungsbogen_Existenzgruender

Gerne vereinbaren wir mit Dir in einem ersten Schritt ein ausführliches Telefonat zu allen offenen Fragen. Fülle jetzt unser Kontaktformular aus!