(05151) 98127890 info@franchise-start.de

Die Regionalen Franchise-Treffen der Schülerhilfe

 

Logo-Schuelerhilfe-blau

Ein beliebter Treffpunkt für Austausch und Information

 

Gelsenkirchen, 28. April 2016. Einmal im Jahr bietet die Schülerhilfe ihren Franchise-Partnerinnen und -Partnern  die Gelegenheit, in ihrer Region zusammenzukommen. In sechs Regionen in Deutschland und Österreich finden die jeweils ganztätigen Treffen  statt.

 

Information und Austausch zwischen der Zentrale und den Partnern

Am Vormittag fand ein Workshop zum Thema Nachhilfelehrer-Rekrutierung statt. Dazu präsentierte der Leiter der Expansionsabteilung der Schülerhilfe, Michael Ganschow, viele praktische Beispiele für die Partner. „Von Rekrutierungskanälen über das richtige Bewerbermanagement bis zur Bindung der Mitarbeiter können die Partner wertvolle Informationen mitnehmen“, so der ehemalige Personalberater.

 

Regelmäßige Treffen – Ein fester Bestandteil bei der Schülerhilfe

Aber auch der Austausch untereinander kam nicht zu kurz, so sind die Regionalen Franchise Treffen der Schülerhilfe vor allem auch für die intensive Kommunikation und den Austausch untereinander bekannt. Am Nachmittag gaben Vertreter der Zentrale einen Rückblick auf das vergangene Jahr und blickten mit den anwesenden Franchise-Partnerinnen und -Partnern in die Zukunft. Dieter Werkhausen, Geschäftsführender Gesellschafter, lobte die nach wie vor positive Entwicklung der Schülerhilfe und betonte, dass auch in 2016 weiteres Potenzial ausgeschöpft werden wird. In ganz Deutschland gibt es noch rund 100 freie Standorte, die auf neue Partnerinnen und Partner warten, die sich mit einer eigenen  Schülerhilfe selbstständig machen.

Logo-Schuelerhilfe-blau                                  ***

 

Über die Schülerhilfe:

Die Schülerhilfe ist einer der führenden Anbieter von qualifizierten Bildungs- und Nachhilfeangeboten in

Deutschland und Österreich sowie Deutschlands drittgrößtes Franchise-System. Seit über 40 Jahren bietet sie

Einzelnachhilfe in kleinen Gruppen von drei bis fünf Schülern. Die Schülerhilfe bietet Förderung in allen

gängigen Fächern, für alle Klassen und Schularten. Qualifizierte und motivierte Nachhilfelehrer kümmern sich

individuell um jeden Schüler und helfen ihm, seine Leistungen dauerhaft zu verbessern. Dies belegt auch eine

wissenschaftliche Studie der Universität Bayreuth. Die Schülerhilfe fördert an rund 1.100 Standorten mehr als

100.000 Schülerinnen und Schüler jährlich. Als wichtiger privater Bildungsdienstleister hält die Schülerhilfe ein

breites Angebot bereit, das neben Nachhilfe auch Prüfungsvorbereitungen und Ferienkurse umfasst. Ein

Qualitätsmanagementsystem, zertifiziert nach DIN EN ISO 9001, dient dazu, ein Höchstmaß an Qualität und

Kundenorientierung zu erzielen. Mit Erfolg, denn 94 Prozent der Kunden sind zufrieden und würden die

Schülerhilfe weiterempfehlen. Als offizieller Bildungspartner von Schalke 04 fördert die Schülerhilfe die

Schalker Nachwuchsspieler der „Knappenschmiede“.

Erhalten Sie hier nähere Informationen!