(05151) 98127890 info@franchise-start.de

TeeGschwendner – Mit Genuss erfolgreich selbstständig

TeeGschwendner2 (1)

TeeGschwendner wurde vor über 30 Jahren gegründet und hat sich als Marktführer im Teefacheinzelhandel etabliert. Bereits zu dieser Zeit erkannte TeeGschwendner die Chance des Franchising –Geschäftsmodells und expandiert kontinuierlich und sehr erfolgreich. Das Unternehmen wurde mehrfach ausgezeichnet und 2013 zum besten Franchise-System vom renommierten Institut für Franchising und Cooperation gekürt.

Mittlerweile zählen über 140 Partnergeschäfte im In- und Ausland dazu und bieten ein Teesortiment von rund 350 Teesorten in kleinen überschaubaren Fachgeschäften an. Der Erfolgsfaktor des Konzeptes ist die Qualität des Tees, die kompromisslos geprüft und sichergestellt wird.

TeeGschwendner

Gemeinsam erfolgreich mit einer starken Marke wird tagtäglich im Franchisesystem von TeeGschwendner gelebt.

Die fünf Erfolgsfaktoren des Gesamtkonzeptes von TeeGschwendner:

  1. Expertise in der Auswahl eines Tee-Premiumsortiments
  2. Höchste Qualitätssicherung durch ein eigenes Laboratorium
  3. Das beste und ein sehr breites Teesortiment
  4. Frische- und Qualitätsgarantie durch eigene Produktion
  5. Nachhaltigkeit und Engagement für Umwelt und Natur

 

Weitere Erfolgsfaktoren sind ein umfangreiches Marketingkonzept, ein innovatives Erlebnisstore-Konzept und hauptsächlich die zufriedenen Franchisepartner, die mit Freude erfolgreich selbständig sind.

Gesucht werden Existenzgründer.

Das wichtigste Merkmal eines angehenden Franchisepartners von TeeGschwendner ist eine Unternehmerpersönlichkeit, die Tee liebt und sich 100%ig mit dem Gesamtkonzept identifiziert. Das ist auch zugleich einer der wesentlichen Faktoren für eine erfolgreiche Umsetzung.

Sie bringen weiterhin mit:TeeGschwendner2 (2)

  • Kaufmännische Vorbildung
  • Erfolgsorientierung und hohe Motivation
  • Schätzen den Einzelhandel und wissen, was es bedeutet im Einzelhandel zu arbeiten
  • Unternehmerische Initiative und Drang die Marktführerschaft in Ihrer Region aufzubauen
  • Ausreichend Startkapital

Im Überblick

Gesamtinvestitionen: 60.-120.000 EUR

Eigenkapitalbedarf: Ca. 20% der Gesamtinvestitionen

Eintrittsgebühr: 15.000 EUR

Keine laufende Gebühr

Marketingpool: 4% vom reinen Teeverkauf

Verwaltungsgebühr – Mietverhältnis: Bei eventueller Anmietung durch TG 2% Verwaltungskostenzuschlag auf die Grundmiete max. 40EUR)

Jetzt Infos anfordern!